Elektro-Helikopter Test: Eachine E160 Flugverhalten, Zeit und Qualität

0
Spaßfaktor
Features
Materialqualität
Flugverhalten
Preis-Leistung
Gesamtbewertung 4,5/5

Testbericht zum Eachine E160 6CH Brushless 3D6G System Flybarless RC Helicopter
Heute stellt sich der Eachine E160 6CH-Helikopter unserem ausführlichen Test. Es ist ein miniaturisierter Helikopter, den der Hersteller Eachine unter der Produktbezeichnung E160 oder RC Helicopter bereit im Internet anbietet.

Der Stückpreis beträgt normalerweise knapp 250 US-Dollar, wobei der interessierte Kunde aber in der Praxis von Rabatten und Preisnachlässen von bis zu 20 % profitieren kann. Selbstverständlich liefert Eachine das Fluggerät auch nach Deutschland aus. Bestellt werden, kann ganz bequem, nämlich via Internet.

>> Eachine E160 günstig kaufen* <<

Die Produktspezifikationen und technischen Details des E160

Im Test stellte der E160 folgende Charakteristika und technischen Details unter Beweis:
den Durchmesser des Rotors maßen wir mit 305 mm. Der Korpus des Fluggerätes misst insgesamt 305 mm in der Länge und 98 mm in der Höhe.

Flugfertig, konnten wir beim E160 im Test ein Gesamtgewicht von 124 Gramm ermitteln. Als maximal mögliche Flugzeit, stellten wir beim E160 den zeitlichen Umfang von 5 Minuten fest. Die Ladezeit beträgt zwischen 30 und 60 Minuten. Remote-Controll erfolgt auch hier auf der bekannten Frequenz von 2,4 GHz. Als maximal mögliche Reichweite, bis zum Abriss des Signals und zum Kontrollverlust über das Fluggerät, ließen sich im Testverlauf maximal 120 Meter feststellen.

Beim, den Hauptrotor antreibenden Motor, handelt es sich um den bürstenlosen Motor vom Typ 1308. Der Heckrotor wird hingegen von einem, gleichfalls bürstenlosen Motor, der Baureihe 1104 angetrieben, wie wir im Testverlauf ermitteln konnten.

>> Eachine E160 günstig kaufen* <<

Die Batterie leistet 7,4 V, bei 600 Ah.

Die Besonderheiten und das Flugverhalten

Der Hersteller Eachine bewirbt den E160 mit dem Anspruch: Einfach, widerstandsfähig und stabil. Im Test überzeugten uns aber noch weitere Details. Der E160 ist, dank effizient arbeitenden Rotoren und einem leistungsstarken bürstenlosen Motor für den Haupt- und den Heckrotor, gut und komfortabel in der Luft zu manövrieren und zu steuern.

Das sechsachsige Gyroskop trägt zum stabilen und eindrucksvollen Flugverhalten dieses Modells in der Praxis ebenso bei, wie auch die recht hohe Kapazität der verbauten Batterie, die die beiden Rotoren zuverlässig mit Energie versorgt.

Hochwertige Materialien und eine insgesamt als exzellent zu bezeichnende Verarbeitungsqualität, begründen die gute Haltbarkeit des Helikopters, der auch schon einmal einen Sturz überstehen kann. Überdies überzeugten wir uns im Test davon, dass die einfache, aber stabile Bauweise außerdem die Gewähr für eine leichte Reparatur bietet.

>> Eachine E160 günstig kaufen* <<

Das Modell erwies sich im Test als geeignet für indoor- und outdoorbasierte Flüge. Das stabile Flugverhalten ermöglicht dem Piloten außerdem auch die Durchführung diverser Arten von imposanten Stunts.

Einfachere Stunts können dann im sogenannten 3D-Modus durch den Piloten geflogen werden. Hierbei wird dann lediglich das dreiachsige Gyroskop genutzt. Zu diesen einfacheren Stunts, die mit dem E160 im 3D-Modus problemlos geflogen werden können, zählen zum Beispiel der invertierte Flug, der sogenannte Stormwork, die aufrechte Pendelschaukel, die Seitenpendelschaukel und außerdem dann auch noch die selbst drehende Pendelschaukel.

Unser Fazit zum E160

Im Test zeigte sich der E160 als stabiles und robustes Flugmodell, für jede Menge an Flugspaß. Ob nun drinnen oder draußen. Stunts sind mit ihm ebenso möglich, wie ein ruhiger Flug. Aufgrund der einfachen Steuerung und der robusten Bauweise dieses Modells, erweist es sich in der Praxis insbesondere als Einsteigermodell sehr gut geeignet.

>> Eachine E160 günstig kaufen* <<

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here